Aus Alt mach Neu – die Zielgerade

Aktuell ist die Geschwindigkeit unserer Umbauarbeiten enorm – dafür noch mal ein dickes DANKE an alle Beteiligten. Sowohl unser Team als auch unsere Kollegen und Dienstleister.

Es ist zu sehen, dass sich jeder einzelne große Mühe gibt und nur deshalb gehen die Arbeiten so schnell und so gut voran.

Seit Kurzem ist auch unsere wichtigste Mitarbeiterin eingetroffen: die Kaffeemaschine.

Jeder hat andere Vorliebe, aber in eine sind sich alle einige: Ohne einen guten Kaffee geht bei uns nichts.

Unsere Räumlichkeiten sollen unseren Mitarbeitern größtmögliche Flexibilität geben. Daher wurde kurz das Arbeiten auf dem Klo getestet. "Geht so" ist die Meinung dazu.

Nur zur Sicherheit: Das war natürlich ein Spaß.

Es macht richtig Spaß, zur Abwechslung unser eigenes Projekt zu begleiten und zu sehen, wie aus den alten Räumlichkeiten etwas richtig Modernes entsteht.